VGH Thomas Renner und Lutz Ahlers REWE unterstützen E-Jugend Turnier

VGH Thomas Renner und Lutz Ahlers REWE unterstützen E-Jugend Turnier

Am Sonntag den 16.02. veranstaltete die E3 der JSG Pattensen/Koldingen ein Hallenturnier mit Mannschaften aus der Umgebung. Neben zwei eigenen Mannschaften starten auch JSG Gestorf/Hüpede-Oerie, SV Arnum, FC Rethen, JSG Bennigsen/Bredenbeck und der TSV Burgdorf. Das Pattensener REWE Center versorgte während des Turniers die vielen Kinder und Zuschauer mit frischen Obst und Gemüse zur freien Verfügung, was von den jungen Sportler dankend angenommen wurde. Gewinner des sehr ausgeglichenen Turniers wurde am Ende der FC Rethen. Die Preise wurden von VGH Vertretung Thomas Renner Pattensen gestiftet. Alle teilnehmenden Kinder erhielten ein Medaille, alle Mannschaften einen Spielball und die drei ersten Mannschaften sogar einen Pokal.

Alle Ergebnisse und den finalen Tabellenstand kann man auf der Turnier-Onlineseite einsehen.

Koldingen ganz kurz - 800 Jahre Koldingen 1220 - 2020

Unser Vereinsmitglied Karl-Heinz Mücke hat über Koldingen recherchiert und viele interessante Informationen und tolle Fotos zusammengestellt! 

<<hier geht‘s zur Chronik>>

KSV gewinnt den Pattenser PMS CUP 2020

Auch 2019 / 2020 spielte der KSV wieder eine gute Hallenserie. Ein Highlight war sicher der Gewinn des PMS Cup 2020 des TSV Pattensen. Auch in 2020 konnte sich der KSV wieder für die Sportbuzzer Endrunde qualifizieren. Mit überragenden Ergebnissen setzte man sich gegen den FC Springe und den TSV Krähenwinkel/ Kaltenweide durch. Im Viertelfinale bezwang der KSV dann den TSV Barsinghausen sensationell mit 2:0. Letztlich konnte der KSV erst von 1. FC Egestorf/Langreder im Halbfinale knapp mit 1:2 gestoppt werden.

Jahreshauptversammlung 2020

Veröffentlichungsdatum 30.01.2020

 

zu den Änderungsanträgen

Weiterlesen ...

KSV-Fanshop ist jetzt online!!

In unserem neuen KSV-Fanshop gibt es nicht nur KSV-Fanartikel, sondern auch Teamsportausstattung jeglicher Art. Schaut einfach mal vorbei.

<<zum KSV-Onlineshop>>

 Keine Versandkosten - Ab einem Einkaufswert von 75€ zahlt der shop die Versandkosten für dich! Also pack‘ lieber noch was für Mutti ein.

save the date! 4. CHARITYLAUF DES KOLDINGER SV am 15. August 2020

4. Koldinger CHARITYLAUF  - Die Anmeldung ist ab sofort möglich!

Die Spendengelder gehen abzüglich der Kosten an die Projekte KICK (Kinderkrankenhaus Bult), Nachbarn in Not Pattensen sowie an den Wünschewagen des ASB. Am 15.08.2020 ab 15:00 Uhr Die Veranstaltung ist ein Volkslauf mit festen Wegen und findet bei jedem Wetter (außer Gewitter) statt. Die Zeitmessung erfolgt mit einem in die Startnummer integriertem Chip. Die Startnummer muss daher nach dem Lauf unbedingt wieder abgegeben werden. Veranstalter: Koldinger SV, Redener Str. 11, 30982 Pattensen/Koldingen Ansprechpartner: Matthias Herrmann Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 0177/4065980

<<< Zur Anmeldung>>>

 Start/Ziel: Sportplatz Koldingen, Redener Str. 11, 30982 Pattensen /Koldingen Start Strecke Startgeld/Spende 16:00 Uhr 5 km 7,00€ 16:00 Uhr 10 km 12,00€ 15:00 Uhr 2 km Familienlauf freiwillige Spende Da es sich um einen Charitylauf handelt sind Zahlungen höherer Startgelder gern gesehen. Siegerehrungen: Familienlauf: 15:30 Uhr Erwachsene ab 17 Uhr Ehrungen: Platz 1-3 m/w Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde. Bei Abholung der Startnummer wird ein Pfandgeld i.H.v. 3,00€ für ALLE Strecken erhoben. Das Pfandgeld gibt es nach Abgabe der Startnummer zurück, darf aber auch gern gespendet werden. Anmeldung: www.laufchip.de oder www.koldingersv.de bis zum 13.08.2020 Nachmeldegebühr: 2,00 € Nachmeldungen sind bis jeweils 30 Minuten vor dem Start möglich. Das Startgeld(ohne Pfandgeld) bitten wir bis zum 14.08.2020 (Geldeingang) auf das Konto: Empfänger: Koldinger SV IBAN: DE12 2519 3331 0051 2109 00 BIC: GENODEF1PAT Verwendungszweck: 4. Charitylauf und Startnummer/n des/der Startenden zu überweisen. Bei Anmeldungen ab dem 14.08.2020 ist die Bezahlung nachzuweisen.

 

 

3. CHARITYLAUF des Koldinger SV mit über 200 Läufern ein toller Erfolg!

4. Koldinger Charitylauf am 15.08.2020 - Sparkassen-LAUFPASS der Region Hannover

Die Region laufend entdecken!

Aktiv sein wird belohnt! Mit dem Sparkassen Laufpass der Region Hannover wird die aktive Teilnahme an den Laufveranstaltungen in der Region Hannover belohnt.
Sie können bei bis zu 40 abwechslungsreichen Veranstaltungen Stempel sammeln und attraktive Prämien erlaufen. 

 

Interview mit dem Sportmanager vom VfL Osnabrück

www.koldingersv.de

Heute im KSV-Talk Benjamin Schmedes, Sportdirektor beim VfL Osnabrück

Hallo Benjamin, da Du ja ein echter „Koldinger-Junge“ bist, haben wir uns beim KSV natürlich riesig für Dich und Deinen VfL Osnabrück gefreut, da Ihr ja frühzeitig den Aufstieg in Liga zwei perfekt gemacht habt. Ein wirklich toller Erfolg, herzlichen Glückwunsch! In Hannover gab es in der letzten Saison ja leider eher nur fußballerische Magerkost.

Als aktiver Kicker hast Du Deine Ausbildung in den Jugendzentren von Hannover 96 und Werder Bremen absolviert und warst danach im Amateurbereich unter anderem bei Eintracht Norderstedt am Ball. Du hast erfolgreich Dein Sportmanagement - Studium an der Deutschen Sporthochschule in Köln abgeschlossen und warst dann ab Oktober 2014 Chefscout beim Bundesliga-Dino HSV.

Nun wirkst Du schon eine ganze Zeit lang sehr erfolgreich beim VfL Osnabrück und trägst die „Gesamtverantwortung für die Bereiche Profi- und Nachwuchsfußball“. Damit dürftest Du wohl der erfolgreichste Koldinger sein, der derzeit im Deutschen Fussballgeschäft tätig ist.

Was verbindet Dich noch mit Koldingen und dem Koldinger Sportverein und woran denkst Du gern zurück?

Weiterlesen ...

KSV 1. Herren schließt erfolgreiche Saison 2018/2019 ab

Das junge KSV Team hatte in der abgelaufenen Saison mit einigen Langzeitverletzten zu kämpfen. Das Team von Spielertrainer Michael Jarzombek trat teils mit drei U19 Spielern an, die ihre Sache super gemacht haben. Trotz schwieriger Umstände war das Team sehr erfolgreich. Ein hervorragender 3. Tabellenplatz in der Meisterschaftsrunde, der überragende Sieg beim Hallenmasters und im Endspiel um den Bezirkspokal dabei, sind Leistungen die für sich sprechen und Vorfreude auf die neue Saison bei allen Freunden des Koldinger SV entfachen.

Schiedsrichterteam sucht Verstärkung und Nachwuchs

Das Schiedsrichter Team des KSV sucht Verstärkung durch Schiedsrichter und alle, die Interesse am Schiedsrichtern haben. Wir bieten sämtliche Unterstützung bei der Ausbildung zum Schiedsrichter. Interesse? Unser Schiedsrichter Obmann Stefan Filip steht für weitere Details zur Verfügung: Telefon 0151-25305562.

KSV gibt sich am 22.2.2019 in der Jahreshauptversammlung eine neue Satzung

Satzung Koldinger Sportverein von 1946 e.V.

- Neue Satzung laut Beschluss der Jahreshauptversammlung vom 22.2.2019
 
Weiterlesen ...

Was für ein Erfolg! KSV gewinnt Sportbuzzer Hallenmasters 2019 !


Unsere 1. Herren gewinnt das Sportbuzzer Hallenmasters 2019 in der Swiss Life Hall ! Im Finale bezwangen wir den Regionalligisten TSV Havelse 5:4 nach Neunmeterschießen.Torwart Marc Ebeling war der Finalheld, hält zwei Neunmeter gegen den haushohen Favoriten aus Havelse. Zudem wurde Spielertrainer Michael Jarzombek mit fünf Treffern Torschützenkönig des Turniers. Neben dem Siegerpokal kann sich der KSV über das Preisgeld in Höhe von 2500 Euro freuen. Einfach großartig! Schon in der Vorrunde gelang uns ein 2:0 Sieg gegen den Regionalligisten 1. FC Egestorf/Langreder, der sich als beste Mannschaft für das Masters qualifiziert hatte.

Hier seht Ihr das Video mit den Highlights:

<< Hier geht`s zum Video >>

 

 

 

Sportbuzzersieger 2019 ist nur der KSV!